Hinweis zum Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen! Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren von einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Welche Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir von Ihnen?

a) Serverprotokolle
Jeder Zugriff auf unser Internetangebot und jeder Abruf einer dort hinterlegten Datei werden serverseitig protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken; Zugriff darauf haben nur ausgewählte Administratoren der KOMSA Kommunikation Sachsen AG. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, IP-Adresse und Webbrowser des anfragenden Rechners und anfragende Domain.

b) Webanalyse
Diese Website benutzt das OpenSource-Webanalysetool Piwik, um den Besucherverkehr auf diesem Internetangebot auszuwerten. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden über das Internet zu unserem eigenen Server übertragen und dort gespeichert. Im Gegensatz zu anderen weitverbreiteten Webanalysetools wie Google Analytics werden diese Daten nicht auf den Webservern des Serviceanbieters in Drittländern gespeichert, wo sie unserer Kontrolle entzogen wären. Wir verwenden diese Daten zum Identifizieren von wiederkehrenden Besuchern und zur Analyse und Verbesserung der Websitenutzung.

c) Weitere Cookies
Daneben verwenden wir weitere Cookies zur Steuerung technischer Abläufe auf unserer Webseite; dabei werden keine personenbezogenen Daten verwendet.

d) Ihre Angaben in Formularen, Anfragen oder bei Registrierungen
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen. Darauf werden Sie vor der Erhebung der Daten an den entsprechenden Stellen ausdrücklich hingewiesen.

Soweit Sie uns diese personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir sie nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Welche Daten geben wir an Dritte weiter?

Die Webseiten der Unternehmen der KOMSA-Gruppe werden durch die KOMSA Kommunikation Sachsen AG gehostet. Das geschieht im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG, somit arbeitet der Dienstleister weisungsgebunden und gilt nicht als Dritter.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung beispielsweise Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten oder für Abrechnungszwecke erforderlich ist, oder Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail an widerruf@komsa.de oder wenden sich postalisch an die unten angegebene Adresse.

Wann löschen wir Ihre Daten?

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Wie kann ich mein Recht auf Auskunft usw. wahrnehmen?

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Bitte wenden Sie sich dazu an folgende Adresse:
KOMSA Kommunikation Sachsen AG
09231 Hartmannsdorf

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Aktuelle Gegebenheiten, wie z.B. Gesetzesnovellierungen oder technische Entwicklungen, können eine Aktualisierung dieser Erklärung notwendig machen. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Webseite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: dsb@komsa.de

Stand 05/2011